Veranstaltungen im Aus- und Rückblick

Dieses Jahr bringt Umzug in neuen Stall, Geburt & Weiterbildungen

Im Frühjahr steht ein Umzug fast aller Pferde in den neu errichteten Stall an, woran sie sich hoffentlich schnell gewöhnen. Außerdem fiebern wir alle der hoffentlich reibungslosen Geburt eines Fohlens entgegen.

Somit wird es einige schlaflose Nächte geben, denn Geburten beim Pferd beginnen explosionsartig und sind meist schnell wieder vorbei. Doch sie stellen auch viele Risiken dar, welche sofortiges Handeln erforderlich machen können, da es für Stute und Fohlen schnell um Leben und Tot gehen kann.

Ebenfalls sind Weiter- und Ausbildungen einiger Vereinsmitglieder in Planung und wir hoffen eine weitere Vereinsveranstaltung in diesem Jahr veranstalten zu können. Wir halten auf dem Laufenden und bedanken uns für das Interesse.

 

Der Reitverein Enzersdorf im Thale | Februar 2018

Neujahrs-Dreikönigsritt 2018

Eine gelungene Veranstaltung war der erstmalig vom Verein geplante Neujahrs- Dreikönigsritt, welcher am 5. Jänner 2018 stattfand. Um ca. 14.30 Uhr versammelten sich 14 Reiter und starteten einen einstündigen Ritt durch Enzersdorf und Kleinkadolz.

Dabei waren sowohl erfahrene Reiter und Pferdepaare, als auch Jungpferde und Jugendreiter. Trotzdem ist ein einheitliches Miteinander gut gelungen und alle konnten den Ritt genießen. Die Bewegung in der freien Natur stellt sowohl für Turnier, als auch für Freizeitreiter einen enormen geistigen Erholungsfaktor dar. Wir sind froh, dass dies bei uns durch die Landschaftsverhältnisse sehr gut möglich ist und sind um gute Zusammenarbeit mit allen anderen, die sich ebenfalls gerne in der Natur aufhalten, sehr bemüht.

Für uns war es jedenfalls eine Ehre, so viele Pferde und Reiterpaare des Vereins, aber auch Gastreiter aus Enzersdorf im Thale zu versammeln, die gemeinsame Zeit genießen zu können, sich auszutauschen und Erfahrungen sammeln zu können. Danke an alle Helfer und Beteiligten. Ein guter Start in ein neues ereignisreiches und positives Jahr also.


Pferdesport und Spiel Turnier 2016

Am 10. September fand eine, vom NÖ-Pferdesportverband geförderte, PS & S Veranstaltung statt. Pferdesport und Spiel ist sowohl für Freizeitreiter als auch für erfahrene Sportler eine willkommene Abwechslung und Herausforderung und macht vor Allem Spaß.  Der Andrang auf den  Ride and Run Bewerb war groß und vor allem auch für die Zuschauer sehr spannend. 

Reiter und Pferd mussten verschiedenste Geschicklichkeitsstationen wie  zum Beispiel Fahnenslalom, Kranzl stechen u.v.m.  bewältigen, bevor der zu jedem Reiter zugehörige Läufer weitere drei Stationen überwinden musste, um ins Ziel zu kommen.  In der ersten Abteilung konnte Melanie Madner mit Spirit siegen, in der Führzügelklasse war Heidi Schwarzmann mit Basca an der Spitze. Die Beurteilung nahm die Bewerterin Sabine Hödl vor.

Reiterpass 2014

Erstmals fand eine Reiterpassprüfung für die Vereinsmitglieder in Enzersdorf im Thale statt. Alle drei Teilnehmer - Melanie Madner, Jasmin Jarrah und Nicole Schichta - konnten die Herausforderungen gut meistern und die Prüfung unter der Aufsicht des Richters Friedrich Schuster bestehen. Bei dem anschließenden Grillfest konnten sich Interessierte und Teilnehmer austauschen und die Erfolge miteinander feiern.